0 0
Creme-Fraiche Taler – mal was Anderes

Teile es auf Deinen sozialen Netzwerken:

Oder Du kannst einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

250g Mehl
200g Butter
150g Crème fraîche
2 TL Vanille
3-4 EL Milch
Hagelzucker
Zimt und Zucker

Creme-Fraiche Taler – mal was Anderes

  • Mittel

Zutaten

Anleitung

Die Teigzutaten zu einem Knetteig verarbeiten und Rollen formen, die man dann in Folie eingewickelt mind. einige Stunden, besser aber über Nacht kalt stellt.

Den Backofen vorheizen Ober/Unterhitze 180°, Umluft 160°. Aus den Rollen Plätzchen schneiden und auf der Oberseite mit Milch bestreichen. Dann mit Hagelzucker oder mit dem Zimtzucker bestreuen. Dann die Taler ca. 12 Minuten backen.

Ilona Mura

vorheriger
Nürnberger Elisenlebkuchen – die dürfen nicht fehlen
nächster
Spekulatiustorte

Deinen Kommentar hinzufügen


*