0 0
Fensterglaskekse

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

250g Mehl
125g Butter in Flöckchen
60g Zucker
1 Prise Salz
1 Briefchen (0,1g) Safran

Fensterglaskekse

  • Medium

Ingredients

Directions

Share

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten, ggf. etwas Wasser oder Milch hinzufügen, wenn er zu fest ist. Den Teig dann in Folie wickeln und 30 Minuten ruhen lassen.

Den Ofen auf 175 Grad Ober/Unterhitze aufwärmen.

Derweil die Bonbons nach Farbe und Geschmack sortieren und per Hand klein stossen oder  im Mixer oder im Multizerkleinerer klein häckseln.

Dann den Teig auf 3mm ausrollen und die Grössere der Formen ausstechen. Den Keks dann auf das Backblech legen und dort die kleinere Form ausstechen. In das entstandene Loch dann ein wenig der Bonbonmasse geben. Wenn man die Kekse aufhängen will, sollte das etwas mehr sein. Sollten die Kekse auf dem Plätzchenteller landen, lieber etwas weniger. Dann kann man sie besser essen.

Die Kekse dann ca. 10 Minuten backen. Die Bonbonmasse löst sich selbst auf. Achtung, die Kekse können erst vom Blech genommen werden, wenn sie abgekühlt sind. Sonst ist die Bonbonmasse noch zu weich.

Ilona Mura

previous
Gewürzkuchen 2013
next
Schokokuchenpralinen mit Marzipanfüllung
previous
Gewürzkuchen 2013
next
Schokokuchenpralinen mit Marzipanfüllung

Add Your Comment

*