0 0
Grießbrei mit karamellisierten Zimtbirnen

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

500 ml Milch
2-3 EL Zucker
1 MSP Vanille
45 g Weichweizengrieß
1 getrenntes Ei
1 Birnen
1 EL Zimtzucker
3-4 EL Wasser

Grießbrei mit karamellisierten Zimtbirnen

  • Medium

Ingredients

Directions

Share

Das Eiweß mit einem TL Zucker steif schlagen.

Die Milch, Vanille und den Zucker zum kochen bringen. Achtung, Milch schäumt auf wenn sie kocht. Daher immer am Herd stehen bleiben! Den Grieß hinein schütten und einmal aufkochen.

Achtung, der Grießbrei ist jetzt noch sehr dünn. Der Grieß muss erst aufquellen und dick erst später an. Auf keinen Fall mehr Grieß nehmen, es sei denn ihr wünscht hinterher eine schnittfeste Masse. ;o)

Dann vom Herd nehmen und unter Rühren das Eigelb hinzugeben. Dann muss der Brei etwas abkühlen, bevor man das Eiweiß unterhebt. Bitte dafür immer frisches Ei nehmen, da das Ei nicht komplett durcherhitzt wird!

Nun schält und stückelt ihr die Birne und vermischt si mit dem Zimtzucker und dem Wasser und kocht das Ganze auf bis sich der Zucker leicht karamellisiert hat. Dann könnt ihr das Ganze anrichten und noch am besten warm genießen.

Ilona Mura

previous
Trifle
next
Vanille Minicupcakes mit Frischkäsefrosting
previous
Trifle
next
Vanille Minicupcakes mit Frischkäsefrosting

Add Your Comment

*