0 0
Himbeer Windbeutel Torte

Teile es auf Deinen sozialen Netzwerken:

Oder Du kannst einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

Teig:
100g Butter
100g Zucker
2 Eier
100g Mehl
1 gestr. TL Backpulver
Füllung:
2 Becher Schmand
100g Gelierzucker 2:1
1 Pck. Sahnesteif
2 Becher Sahne
2 Pck. TK Windbeutel
3 Pck. TK Himbeeren
2 Pck. Tortenguß, rot

Himbeer Windbeutel Torte

  • Mittel

Zutaten

  • Teig:

  • Füllung:

Anleitung

1. Aus den Teigzutaten einen Rührteig herstellen, in eine gefettete Springform ( 26 cm) geben. Bei 180 Grad Ober und Unterhitze ca 20-25 min backen. Auskühlen lassen.

2. Für den Belag: Den Schmand in eine Schüssel geben und mit Gelierzucker und Sahnesteif verrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Schmandmasse heben.

3. Einen Tortenring um den Boden stellen. 1 Pck gefrorene Himbeeren unter die Masse heben.

4. Einen Teil der Creme auf den Boden verteilen, die Windbeutel darauf verteilen und mit der restlichen Creme bestreichen. Für ca 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

5. Die restlichen gefr. Himbeeren darauf geben, Tortenguss nach Anweisung, evtl statt Wasser roten Saft verwenden und die Torte damit überziehen. Dann nochmal mind. 3 Std. kalt stellen, am Besten über Nacht 🙂

Tipp: Statt den Himbeeren andere rote Früchte verwenden, frische Erdbeeren, Tk-Rote Beeren Mischung.
Gutes Gelingen 🙂

Ilona Mura

vorheriger
Birnen Kiwi Smoothie
nächster
Heidelbeerpie

Deinen Kommentar hinzufügen

*