0 0
Kürbistaler

Teile es auf Deinen sozialen Netzwerken:

Oder Du kannst einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

200g Kürbispüree
2 Eier
100g Zucker
50g Mascarpone
50g Margarine
1 TL Vanille
320g Mehl
3 EL Milch

Kürbistaler

  • Mittel

Zutaten

Anleitung

Alle Zutaten zu einem cremigen Teig verrühren. Den Ofen auf 180° Ober/Unterhitze aufheizen. Den Teig in eine Spritztüte füllen und kleine Kleckse auf das Backpapier spritzen. Diese dann ggf, mit einem mit Wasser benetzen Finger etwas flach drücken. Die Taler dann ca.15-20 Minuten backen.

Ilona Mura

vorheriger
Toffifeebars
nächster
Haselnusskuchen mit Schokostückchen – Gastbeitrag von Sabrina

Deinen Kommentar hinzufügen

*