0 0
Nusssterne – ohne Ei

Teile es auf Deinen sozialen Netzwerken:

Oder Du kannst einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

150g Mehl
1 Msp. Backpulver
100g brauner Zucker
1 TL Vanille
150g Butter
150g Haselnusskerne, gemahlen

Nusssterne – ohne Ei

  • Mittel

Zutaten

Anleitung

Alles zu einem Teig verkneten und kühlen.

Dünn ausrollen und Sterne ausstechen. (da der Teig ohne Ei ist muss man etwas vorsichtig beim ausrollen und Plätzchen aufs Backblech legen sein)

Bei 200°C Ober-/Unterhitze ca 8 min backen.

Nach dem Auskühlen die Unterseite mit Nuss-Nougat-Creme bestreichen und je 2 Stück zusammen setzen.
Die Oberseite kann man noch mit Schokolade verzieren – das sieht hübsch aus.

Ilona Mura

vorheriger
Kokosmakronen – klassisch
nächster
Spritzgebäck – Erinnerungen an Früher

Deinen Kommentar hinzufügen


*