0 0
Shortbread

Teile es auf Deinen sozialen Netzwerken:

Oder Du kannst einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

125g weiche Butter
60g Zucker
2 Prisen Salz
225g Mehl
zum Bestreuen Vanillezucker

Shortbread

  • Mittel

Zutaten

Anleitung

Die Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und mind. 1h kühl stellen. Den Ofen auf 160° Ober/Unterhitze aufheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Dann den Teig 1-1,5 cm dünn ausrollen und kleine Riegel ausschneiden. (Ich empfehle 1cm, meine fand ich mit 1,5 cm zu dick) Die Riegel dann, für Shortbread typisch, mit einer Gabel oder einem Pikser einstechen. Dann ca. 30 Minuten backen bis sie goldgelb, aber nicht braun sind. Dann das Shortbread sofort mit Vanillezucker bestreuen und auskühlen lassen.

Ilona Mura

vorheriger
Zebrakuchen
nächster
Omas gedeckter Apfelkuchen

Deinen Kommentar hinzufügen

*