0 0
Stollenkonfekt

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

500g Mehl
200g Milch
200g Butter
1 Würfel Hefe, frisch
1 Ei
150g Zucker
1 Msp Muskatblüte
1 Msp Kardamom
1 Msp Koriander
1 Prise Salz
250g Rumrosinen
50g Orangeat, fein geschnitten
50g Zitronat, fein geschnitten
50g Aprikosen, getrocknet und gewürfelt
50g Pistazienmarzipan
100g Mandeln, gemahlen
Außerdem:
zum Bestäuben Puderzucker
zum Einstreichen Butter, flüssig

Stollenkonfekt

  • Medium

Ingredients

  • Außerdem:

Directions

Share

Hefe, Mehl, Zucker, warme Milch, Butter und Ei zu einem Teig kneten und ca. 1 h an einem warmen Ort gehen lassen. Dann die restlichen Zutaten untermischen und nochmals 1-2 h abgedeckt gehen lassen. Dann kleine Würste rollen und diese in kleine Stücke schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Diese dann nochmal eine halbe Stunde abgedeckt gehen lassen und dann bei 180 Grad O/U im Ofen ca 30 Minuten backen. Nach dem Backen sofort mit flüssiger Butter einstreichen und mit Puderzucker bestäuben.

PS: Die Rosinen habe ich selbst in Rum eingelegt. Vor einigen Wochen hatte ich eine Anfrage von California Raisins erhalten, ob ich nicht Rosinen testen möchte. Da ich den Stollen schon geplant hatte, kam mir das ganz recht. Dass ich 1 Kg Rosinen bekommen würde, wusste ich nicht. *Lach* Also habe ich kurzerhand einige eingelegt. Und mit dem leckeren Rest muss ich mal schauen.

Ilona Mura

previous
Marshmallows
next
Popovers
previous
Marshmallows
next
Popovers

Add Your Comment

*