0 0
Zimtschnecken mit Frischkäsefrosting

Teile es auf Deinen sozialen Netzwerken:

Oder Du kannst einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

Zimtschnecken
500g Mehl
1/2 Würfel frische Hefe
300 ml lauwarme milch
2 EL Zucker
1 Ei
Füllung
20 g Ei
1 TL Zimt
100 g Zucker
50 g geschmolzene Butter
Frischkäsefrosting
100 g weiche Butter
50 g Zucker
150 g Frischkäse
1 TL Vanila

Zimtschnecken mit Frischkäsefrosting

  • Mittel

Zutaten

  • Zimtschnecken

  • Füllung

  • Frischkäsefrosting

Anleitung

Schritte

1
Erledigt

Die Zutaten für die Zimtschnecken zu einem Teig kneten und ein mal ca. 30-45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

2
Erledigt

Dann wird der Teig zu einem Viereck ausgerollt und mit der Füllung bestrichen. Nun wird der Teig einfach aufgerollt und dann in schmale Streifen geschnitten. Je nachdem, ob ihr die Zimtschnecken einzeln auf dem Blech oder in einer Kuchenform backen wollt, solltet ihr sie dünner oder dicker schneiden.

3
Erledigt

Nun könnt ihr schon mal den Ofen vorheizen. 175° Ober/Unterhitze

4
Erledigt

Dann sollten die Zimtschnecken noch einmal abgedeckt 30 Minuten gehen, bis sie sich deutlich vergrößert haben. Und dann ab in den heißen Ofen für 15-20 Minuten.

5
Erledigt

Währen die Zimtschnecken backen, könnt ihr das Frosting herstellen. Dazu schlagt ihr die Butter mit dem Zucker schaumig und gebt dann den Frischkäse und die Vanille dazu und schlagt die Masse cremig.

6
Erledigt

Sobald ihr die Zimtschnecken aus dem Ofen geholt habt, könnt ihr noch auf die heißen Schnecken das Frosting großzügig mit einem backfesten Pinsel verteilen. Und dann etwas abkühlen lassen, bevor ihr sie euch schmecken lasst. 

Ilona Mura

vorheriger
Omas gedeckter Apfelkuchen
nächster
Rhabarberkompott

Deinen Kommentar hinzufügen

*