0 0
Kürbismarmorkuchen

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

3 Eier
120g Zucker
200g Mehl
1 TL Backpulver
1/2 TL Vanille
1 MSP Zimt
75g Kürbispüree

Kürbismarmorkuchen

  • Medium

Ingredients

Directions

Share

Den Ofen auf 180° Ober/Unterhitze aufheizen.

Eier, Zucker und Butter schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Vanille mischen und unter den Teig rühren. Dann ca. 1/3 des Teiges abnehmen und das Kürbispüree und den Zimt daruntermischen. Den hellen Teig dann in die gefetteten Formen geben und den Kürbisteig dann zum Marmorieren nutzen, indem ihr ihn einfach auf den hellen Teig gebt und mit einer Gabel einmal kurz durchrührt. Aber vorsicht, nicht zu viel, sonst geht das Marmormuster verloren.

Je nachdem, ob ihr kleine Kuchenformen oder eine große benutzt habt, ändert sich die Backzeit. Für die kleinen Formen muss der Kuchen ca. 30-40 Minuten backen. Die Oberfläche sollte gebräunt sein.

Für eine große Kastenform braucht der Kuchen schon 45-60 Minuten. Bitte immer die Stäbchenprobe machen! Jeder Ofen ist anders.

Ilona Mura

previous
Oreotrüffel
next
Blaubeer-Birnen Crumble
previous
Oreotrüffel
next
Blaubeer-Birnen Crumble

Add Your Comment

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.