0 0
Oreo Whoopie Pies mit Schlagcreme

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

4 Eier
120g Zucker
250g Margarine
250g Mehl
1 Prise Salz
2 TL Backpulver
250g Oreokekse
Schlagcreme oder Sahne

Oreo Whoopie Pies mit Schlagcreme

  • Medium

Ingredients

Directions

Share

Zuerst die Oreokekse in kleine Stückchen schneiden. Wie klein oder groß die Stückchen sind, kann jeder selbst entscheiden.

Eier, Margarine und Zucker schaumig schlagen, dann Mehl, Salz und Backpulver in Etappen unterrühren. Zuletzt die Kekskrümel unterrühren.

Wenn man kein spezielles Blech für die kleinen Kuchen hat, dann kann man auch einfach einen gestrichenen EL voll Teig auf das Blech geben. Der Teig verläuft dann beim Backen. Dazu darf der Teig nicht zu dünn sein!

Die Pies werden dann bei 180° Ober/Unterhitze für ca. 15-20 Minuten gebacken.

Nach dem Auskühlen dann immer zwei „Schalen“ mit Creme dazwischen zusammen setzen.

PS: Ach ja, ich habe die Schlagcreme mit etwas Lebensmittelfarbe verschönert. Muss man aber nicht 🙂

Ilona Mura

previous
Kuchenlollis (Cakepops)
next
Mohnkuchen
previous
Kuchenlollis (Cakepops)
next
Mohnkuchen

Add Your Comment

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.