0 0
Schoko-Karamellkuchen im Glas

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Teig
1 Ei
30g Zucker
60g Butter
60g Mehl
1/2 TL Backpulver
1 Prise Salz
Oder Weihnachtsmannreste Schokoraspeln Oder Weihnachtsmann- oder Osterhasenreste
Karamellsauce
30g brauner Zucker
30g Butter
25ml Sahne

Schoko-Karamellkuchen im Glas

  • Medium

Ingredients

  • Teig

  • Karamellsauce

Directions

Share

Ofen auf 180° O/U Aufheizen.

Ei, 30g Zucker und 30g Butter schaumig schlagen. Salz, Mehl und Backpulver mischen und unter die Eimasse rühren.

Jeweils ein Viertel des Teiges in die Gläser füllen und 15 Minuten Backen. Die Raspelschokolade unter den restlichen Teig mischen. Dann die Kramellsauce machen. Zucker und Butter karamellisieren lassen. Dann die Sahne dazu. Achtung, das sprudelt! Kurz aufkochen, fertig. 2-3 TL dann über den Teig geben.

Dann sofort den restlichen Schokoteig in die Gläser geben und für weitere 20-25 Minuten backen. Das Ganze sollte möglichst schnell gehen, damit der Kuchen nicht zu sehr abkühlt. Am Ende die restliche Sauce über den heißen Kuchen gießen.

Bevor die Gläser verschlossen werden muss der Kuchen komplett auskühlen!

Ilona Mura

previous
Fruchtleder
next
Pfirsich-Maracuja Törtchen
previous
Fruchtleder
next
Pfirsich-Maracuja Törtchen

Add Your Comment

*