0 0
Zimtsterne – der Klassiker

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

3 Eiweiß
300g Puderzucker
1 TL Vanille
1 TL Zimt
1 EL Kirschwasser
400-500g Mandeln, gemahlen

Zimtsterne – der Klassiker

  • Medium

Ingredients

Directions

Share

Das Eiweiß mit dem Puderzucker (der darf nicht klumpig sein) steif schlagen. Dann ca. 1/3 der Masse abnehmen und beiseite stellen. Dann Vanille, Zimt, Kirschwasser und 350g Mandeln unter den Eischnee ziehen. Wenn der Teig noch klebt, dann solange Mandeln unterkneten, bis ein recht fester Teig entsteht.

Diesen dann auf gemahlenen Mandeln ca. 0,5 cm dick ausrollen. (Hier hilft ein Abstandholz, welches man im Internet bei Backshops bestellen kann) Und dann gehts los mit Sterne ausstechen. Zum Schluss die Sterne noch mit dem zurückgestellten Eischnee bestreichen und dann 30 Minuten bei 130° Grad backen.

Achtung, die Sterne sind noch ganz weich, wenn sie aus dem Ofen genommen werden. Sie sollten sich aber gut und ohne Rückstände vom Backblech lösen, sonst sind sie noch nicht gar.

Ilona Mura

previous
Schneeflöckchen – zergehen auf der Zunge
next
Gewürzkekse zum Ausstechen – auch für Kinder toll
previous
Schneeflöckchen – zergehen auf der Zunge
next
Gewürzkekse zum Ausstechen – auch für Kinder toll

Add Your Comment

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.