0 0
Pecanussmakronen – süß

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

200g Pecannüsse, gemahlen
4 Eiweiß
200g Zucker
1/2 TL Zimt

Pecanussmakronen – süß

  • Medium

Ingredients

Directions

Share

Die Pecannüsse müssen gemahlen werden. Das Eiweiß mit dem Zucker schön steif schlagen und dann die Nüsse und den Zimt vorsichtig unterheben. Wer keinen Zimt mag, kann auch Vanille verwenden. Den Ofen auf 130° aufheizen und dann kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech aus dem Teig formen. Alternativ kann man die Häufchen auch auf Oblaten setzen.

Die Makronen müssen etwa 20 Minuten backen. Achtung, da die Nüsse schwerer sind als der Eischnee, wandern diese nach unten.

Ilona Mura

previous
Gewürzkekse zum Ausstechen – auch für Kinder toll
next
Schwarz-Weiß-Gebäck – friemelig
previous
Gewürzkekse zum Ausstechen – auch für Kinder toll
next
Schwarz-Weiß-Gebäck – friemelig

Add Your Comment

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.